Zur Person

Dr. med. M. Hükelheim-Görden

 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang

1978 Staatsexamen in Medizin in Münster und Approbation als Ärztin
1978 Promotion
1978–1979 Zentralkrankenhaus Bremen-Ost, Klinik für Psychiatrie
1979–1981 Westfälische Wilhelms Universität Münster, Klinik für Psychiatrie
1981–1984 Städtische Klinik Dortmund, Neurologische Klinik
1985 Prüfung der Deutschen EEG-Gesellschaft
1985 Westfälische Wilhelms Universität Münster, Klinik für Psychiatrie
1985 Gebietsanerkennung als Ärztin für Neurologie und Psychiatrie durch Ärztekammer Westfalen-Lippe
1986 Bereichsanerkennung Psychotherapie durch Ärztekammer Westfalen-Lippe
1986–1992 Kindererziehungszeit
1986 Mitglied der Ärztekammer Nordrhein
1993 Zulassung als Vertragsärztin für Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie, KV Nordrhein mit Sitz in Essen
2014 Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Nordrhein